Autismus beinhaltet vielfältige Zustände und Besonderheiten. Je nach Entwicklungsphase, Lebensumstände bedarf der/die Betroffene unterschiedliche Unterstützungsansätze.

Schwerpunkte sind:

Flexibilität, Empathie, Wahrnehmung, Mimik und Gefühle, Kommunikation, soziale Kontakte, Selbständigkeit

und

Prävention bzw. Behandlung von psychischen Störungen wie Depression, Ängste,  Phobien, Zwänge, Sucht

sowie

Aufbau und Stabilisierung von Selbstwert, Selbstvertrauen, Lern- und Lebensmotivation 

 

Die Ansätze bauen auf Ganzheitlichkeit mit Hilfe von

  • Psychotherapie

- Gesprächspsychotherapie

- Hypnotherapie neu in der Autismustherapie! Nur in meiner Praxis

- Focusing neu in der Autismustherapie! Nur in meiner Praxis

  • Wahrnehmungsförderung

- Förderung der sozialen Wahrnehmung

- Erkennen von Mimik und  Gefühlen

- Montessori-Therapie

- Achtsamkeitstraining

  • Sozialtraining auch in Einzelsitzungen
  • Selbständigkeitsförderung und Coaching

 

Eine Besonderheit der Therapieangebote stellt die spezielle Eheberatung  für besseres gegenseitiges Verständnis zwischen autistischem und nicht-autistischem Ehepartnern.